AUSTRIAN
EVENT AWARD 2020

ES GIBT NEUIGKEITEN.

DIE NOMINIERTEN STEHEN FEST!

 

Obwohl Österreichs Livemarketingindustrie zu den durch die COVID-19-Pandemie am stärksten betroffenen Wirtschaftsbereichen zählt, sendet die Branche beim Austrian Event Award 2020 ein starkes Lebenszeichen.

Nach einem All Time High, also der höchsten Zahl an Einreichungen in der bisherigen 24-jährigen Geschichte des Austrian Event Awards wurden am Mittwoch, den 27. Jänner 2021 alle Projekte von einer unabhängigen und hochkarätigen Fachjury gesichtet, um die Nominierten festzulegen und die SiegerInnen zu küren.

Am 2. März 2021 wurde die Shortlist der Nominierten online bekanntgegeben – wir gratulieren allen Nominees ganz herzlich! 

Außerdem laufen die Vorarbeiten für die große Award-Show bereits auf Hochtouren. Die Verleihung der Pokale und Verkündung der SiegerInnen findet am 30. Juni 2021 im Eventhotel Pyramide & Congress Center**** statt.

Noch weiß keiner, wie sich das Infektionsgeschehen in den kommenden Wochen entwickeln wird. Aus diesem Grund wird auch der Ticketverkauf sehr spät starten – Informationen folgen zu einem späteren Zeitpunkt!

Durch die Planung einer hybriden Variante unter Einhaltung der höchsten Sicherheitsstandards und einer Location wie dem Eventhotel Pyramide & Congress Center**** , welche ausreichend Platz selbst für strengste Abstandsregeln gewährleisten kann, sind wir zuversichtlich, die Award-Show als großes Comeback-Fest für die Livemarketing-Branche in Szene setzen zu können – so die einheitliche Meinung von Christoph Berndl, NEO-Eigentümer des Austrian Event Awards, und Award-Gründer & Mitveranstalter Walter Ilk.

Der Austrian Event Award wurde 1996 von Walter Ilk ins Leben gerufen. Antrieb war, einen Award zu schaffen, der die besten österreichischen Events und die dahinterstehenden Agenturen sowie Auftraggeber auszeichnet.

Teilnahmeberechtigt am Austrian Event Award sind österreichische Firmen, Agenturen oder Einzelpersonen, die Events organisieren, egal ob der Event im Inland oder Ausland stattgefunden hat. Es können auch Projekte ausländischer Agenturen oder Unternehmen eingereicht werden, wenn der Event in Österreich stattgefunden hat.

Jahr für Jahr arbeitet die ausführende Agentur (EVENTWERKSTATT, Ilk & Partner KG*) an der Aktualisierung des Awards, welcher zuletzt am 4. Dezember 2019 im Design Center Linz stattfand.

Der Austrian Event Award finanziert sich großteils aus Sponsorgeldern – falls Sie Interesse haben, sich der österreichischen Eventszene beim nächsten Award 2020 zu präsentieren, zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen!

Ihr Team des Austrian Event Awards 2020

*Die Agentur ist daher als Einreicher beim Austrian Event Award ausgeschlossen.

EINREICHUNG.

 Hier finden Sie alle Informationen
 zu den Kategorien & Sonderpreisen,
 Einreichgebühren sowie sämtliche 
Teilnahmebedingungen & FAQs.

EINREICHUNG.

 Hier finden Sie alle Informationen
 zu den Kategorien & Sonderpreisen,
 Einreichgebühren sowie sämtliche 
Teilnahmebedingungen & FAQs.

RÜCKBLICK 2019.

PARTNER & SPONSOREN 2020.

VERPASSEN SIE KEINE NEUIGKEITEN.

Mit unserem Newsletter erfahren Sie alles rund um den Austrian Event Award.
Keine Sorge, wir versenden wirklich nur Newsletter, wenn es etwas zu berichten gibt. 
Bleiben Sie ab sofort immer am Laufenden und melden Sie sich jetzt für den Austrian Event Award Newsletter an.

5 + 4 =

Eventwerkstatt,

Ilk & Partner KG

 

Ilk & Partner KG
Hauptplatz 28
4020 Linz

Linz - Wien - Weyregg

office@eventwerkstatt.at

Impressum.

Datenschutz.